VeEX RXT-3400

Das Zusatzmodul RXT-3400 für die vielseitige RXT-Testplattform bietet modernste Unterstützung für Access-, Metro-, Core-, Transport-, Carrier-Ethernet-, Backhaul-, Fronthaul- und SAN-Technologien bis 16GFC. VeEX RXT ist die branchenweit flexibelste, kompakteste, vollständigste und zukunftssicherste tragbare Testlösung von 64k bis 400GE, einschließlich Glasfaser und WDM.

Angebotsanfrage

Das Zusatzmodul RXT-3400 ist,

ein Flexible All-in-One-Multi-Service-Testlösung von 64 kbit / s bis 14 Gbit / s (kann mit 400G-, 100G / 40G-, OTDR- und OSA-Modulen kombiniert werden)

bietet zwei vollständig unabhängige Testportgruppen

 

Ethernet

RFC2544 Durchsatz, Latenz, Frame-Verlust und Back-to-Back-Tests

V-SAM-Testsuite gemäß ITU-T Y.1564-Standard

Unterstützung für IEEE 802.3ah, ITU-T Y.1731, IEEE 802.1ag, MPLS-TP OAM

Unterstützung für Q in Q (VLAN-Stapelung), MPLS, MPLS-TP, PBB

RFC6349 V-PERF TCP / UDP-Testsuite

Transparenztest für das Layer 2-Steuerprotokoll

In-Service-Überwachung mit Paketerfassung und Protokolldecodierung auf dem Bildschirm

Einweg-Latenz mit optionalem integriertem GNSS-Empfänger

Voll integrierte Lösung für synchronisierte Paketnetzwerke

Unterstützt die Standards IEEE 1588v2 / PTP und SyncE / ITU-T G.8261

Master Clock- und Slave Clock-Emulation

IEEE 1588v2 / PTP-Protokollüberwachung und -decodierung sowie PDV-Analyse

Wander-Messung und MTIE / TDEV-Analyse

Generierung, Überwachung und Dekodierung von ESMC-SSM

VoIP- und IPTV-Tests

 

CPRI-Tests

CPRI-Layer-2-Tests (Common Public Radio Interface Standard) (REC / BBU- und RE / RRH-Emulation)

BER-Tests mit PRBS-Stressmustern

Latenzmessungen

 

OTN / SDH / SONET / PDH / DSn

Erweiterte flexible OTN-, SDH / SONET-, PDH / DSn-Testnutzlastkarte / Mux, einschließlich EoOTN (ODU2e, ODU0 und ODUflex)

Overhead-Überwachung und Byte-Decodierung

SDT (Protection Switching and Service Disruption Time)

Round Trip Delay für alle Schnittstellen und Nutzlastzuordnungen

Tandemverbindungsüberwachung

Jitter und Wander (E1, E3, DS1, DS3, STM-1o, OC-3)

Pulsmaskenanalyse mit E1-, E3- und DS1-, DS3-Raten

 

Fibre Channel

SAN-Tests (Storage Area Networks) mit bis zu 16 GFC

BERT-, Durchsatz- und RFC2544-Test

RFC2544: Durchsatz, Latenz, Frame-Verlust, Back-to-Back-Tests

Überwachung, Erfassung und Protokolldecodierung im Betrieb

Layer 1 und Layer 2 Loopbacks

Highlights:

Flexibler Zugriff via Remote Access und Remote Control über die VeEX ReVeal-Software, Webbrowser, VNC- und SCPI-Befehle.

Schnelle Übertragung der Testergebnisse über USB-Speicherstick.

Intuitive grafische Benutzeroberfläche für einfache Bedienung.