VeEX DI-1000

  • Das DI-1000 ist mit VeEX-Test Sets kompatibel und bietet eine integrierte Pass / Fail-Analyse mit schneller und genauer Autofokuserkennung. Diese Technologie basiert immer noch auf der unglaublich schnellen Reaktion und Finesse menschlicher Hände, überlässt jedoch die Fokusbewertung, Bilderfassung und Analyse dem Testsatz. Es ist kein extra Training dafür erforderlich.
Angebotsanfrage

Das ergonomisch gestaltete DI-1000 wird über seinen USB 2.0-Anschluss direkt mit VeEX-Testgeräten verbunden. Der DI-1000 verfügt über einen einfachen Einfinger-Fokussierknopf, eine umfassende Liste von Tipps sowie einen digitalen Bildsensor und eine Optik mit einer nachweisbaren Auflösung von 0,5 μm. Verschmutzte oder zerkratzte Steckverbinder führen zu Verlusten, erhöhen den ORL und können andere Steckverbinder beschädigen. Endflächenkontamination ist eine der Hauptursachen für Glasfaserverbindungsfehler in Telekommunikations-, MSO-, Rechenzentrums- und Unternehmensnetzwerkumgebungen. Das Inspektionsmikroskop für digitale Glasfasern VeEX DI-1000 bietet klare Bilder der Endfläche des Steckers. Der DI-1000 konzentriert sich auf die Kontaktbereiche und bewertet die Sauberkeit des Steckverbinders nach dem Polieren oder Reinigen. Die Ergebnisse bestimmen, ob der Stecker verwendet werden kann oder ob er erneut poliert oder gereinigt werden muss.

Highlights:

  • Der Testsatz erkennt, wenn das Bild den optimalen Fokus erreicht hat, friert das Bild automatisch ein, erfasst das Bild und führt die IEC 61300-3-35-Analyse durch
  • Viel schnelleres Fokussieren, Erfassen und Analysieren im Vergleich zu langsamen elektromechanischen Autofokusbereichen
  • Sie müssen weder die Hände bewegen noch Tasten drücken (Bewegung und Vibration sind häufige Ursachen für Fokusverlust).
  • Für die Bildaufnahme oder Pass / Fail-Analyse ist kein PC erforderlich
  • Benutzer behalten in nicht trivialen Szenarien, die unersetzliche menschliche Geschicklichkeit und Einfallsreichtum erfordern, weiterhin die Kontrolle
  • Berichterstellung (HTML und PDF) direkt aus dem Test Set
  • Vergleichsfunktion für Bilder, die vor und nach der Reinigung aufgenommen wurden

Datenblatt DI-1000

Download