VeEX FX45/48 Serie

  • Die FX45/48 Serie kann eine Kombination aus Optischen Leistungsmessgerät (OPM), Optischer Lichtquelle (OLS), Optischen Loss Test Set und Visual Fault Locator (VFL) sein.
Angebotsanfrage

Die FX45/48 Serie kann eine Kombination aus Optischen Leistungsmessgerät (OPM), Optischer Lichtquelle (OLS), Optischen Loss Test Set und Visual Fault Locator (VFL) sein.

Beschreibung

Die Fiberizer ™ -Software für Windows® Desktop-, Android ™ – und / oder Apple®-Mobilgeräte unterstützt verschiedene VeEX-Glasfasertester bei der Datenübertragung, der Datensatzverwaltung und der Berichterstellung. Weitere Informationen finden Sie auf der Fiberizer-Webseite.

Highlights

  • Singlemode- und Multimode-Tests
  • PON-, Telekommunikations-, CATV- und LAN / WAN-Anwendungen
  • Laserquelle und Leistungsmesser mit zwei Wellenlängen
  • OPM-, OLS- und OLTS-Konfigurationen
  • Hohe Genauigkeit und großer Dynamikbereich
  • Speichern Sie OPM-Messungen (> 1000 Einzelergebnisse) mit Zeitstempel
  • Übertragen Sie gespeicherte Ergebnisse über USB auf einen PC, um Berichte zu erstellen, zu drucken und die Fiberizer Cloud hochzuladen
  • Einrichtung und Rückruf der Referenzleistungsstufe
  • Frequenzerkennung zur Faseridentifikation
  • Wave ID erkennt automatisch die eingehende Wellenlänge von einer kompatiblen VeEX-Lichtquelle
  • Spritzwassergeschützte Tastatur und Gehäusekonstruktion
  • Kontrastreiches Display – Sichtbar im Freien und Hintergrundbeleuchtung für Innen- oder schlechte Lichtverhältnisse
  • Alkaline oder wiederaufladbare Batterien mit automatischer Abschaltung
  • Austauschbare OPM-Adapter vor Ort unterstützen mehrere Steckertypen und ermöglichen einen einfachen Zugriff für die Reinigung.

Datenblatt FX45

Herunterladen

Das könnte auch für Sie interessant sein: