Javascript Menu by Deluxe-Menu.com

dhs ELMEA tools Logo  
     

  AC Netzgeräte

Kikusui: PCR-M Serie | PCR-LE Serie 
DANA: MPS Serie l DSC Serie 

   

PCR-M Serie - getaktete AC Power Supplies von Kikusui

     

500VA, 1.000VA, 2.000VA, 4000VA
bis 270V AC, bis 380V DC
getaktet

Kikusui - PCR-M Series
PCR-M Serie

PCR-M Serie PDF Datasheet

So einfach zu bedienen wie ein Stelltransformator oder ein AC Spannungsregler mit der Funktionsvielfalt eines modernen AC Netzteils:

Die PWR Spannungswandler Technik in der Leistungsstufe des AC Netzteils spart deutlich an Gewicht und Volumen im Vergleich zu herkömmlichen Lösungen. Bei hohem Wirkungsgrad (70%) und ohne Einbußen an Qualität bietet es weitreichenden Nutzen durch integrierte Messfunktionen, Speicherfunktionen, Schutzfunktionen für Strom, Spannung, Leistung und Temperatur und bietet verschiedene Schnittstellen zur Ansteuerung. Außer einer AC Wechselspannung liefert es auch wahlweise eine DC Gleichspannung oder kann beide miteinander kombinieren. Die kompakten und leichten Geräte der PCR-M Serie erfüllen eine breite Palette an täglichen Aufgaben im Entwicklungsumfeld, Prüffeld und Labor.
 

Anwendungen

  • Leistungsüberprüfung von DC/DC Wandlern und Schaltnetzteilen
  • Simulation von Bordnetzen
  • Spannungsschwankungstests für elektronische Geräte von Haushalt bis Luftfahrt
  • für Qualitätssicherung, Forschung und Entwicklung

Eigenschaften

  • Ausgänge AC, DC und kombinier
  • AC bis 270V DC bis 380V
  • Frequenzen am Ausgang von 40Hz bis 500Hz
  • sehr kompakte Gehäuseform und besonders leicht
  • arbeitet als Leistungsverstärker für Arbiträr-Generatoren (mit Analog-Interface Option)
  • Messung von Spannung, Strom und Leistung (Schein- und Wirkleistung), sowie Leistungsfaktor, Crest-Faktor und Spitzenstrom

Schnittstellen

  • RS232
  • optional GPIB, USB und ein Analog-Interface

Software

  • Kikusui "Easy Controller"

Anwendungsbeispiele für PCR-M Serie...

     

   

PCR-LE Serie - lineare AC Power Supplies von Kikusui

     

500VA bis 9.000VA
bis 300V AC, bis 424V DC
linear, ein- oder 3-phasig

max. 27kVA / 81kVA (3-phasig)

KIKUSUIs neue PCR-LE Serie an AC Netzteilen ist die technologische Weiterentwicklung der sehr erfolgreichen LA Serie. Das Funktionsprinzip eines linearen Leistungsverstärkers verleiht den Geräten eine hohe Robustheit und Zuverlässigkeit und prädestiniert sie für vielfältige Anwendungen: Die freie Wahl der AC Wellenform und des Spannungspegels im Frequenzumfang bis hoch zu 1 kHz und ein großer Leistungsbereich ab 500VA bis zu 9kVA pro Gerät leisten einen wesentlichen Beitrag dazu.

In Kombination mit elektrischen Lasten und Netzanalysatoren kann das PCR-LE als zentrale Versorgungseinheit in Netzkopplungs-TestsĀ  zur Erprobung alternativer Energietechnologien wie Photovoltaik, Windenergie, Brennstoffzellen und Gasmotoren in BHKWs eingesetzt werden.

Eine optionale Sequenzer Software ermöglicht reproduzierbare künstliche Netzstörungen wie Spannungseinbrüche, kurzzeit. Ausfälle, Überspannungen, gedämpfte Schwingungen, Oberschwingungen, Spannungs-Schwankungen, u.s.w. gemäß IEC 61000-4-11 ff .

Die kleinste Baugröße der PCR-LE Serie ist mit 500VA ein typischer Fall für das Labor oder den Prüfplatz. Der Parallelbetrieb mehrerer Einzelmodule (auch unterschiedlichen Typs) kann Einphasensysteme bis zu 27 kVA Leistung abbilden. 54 kVA Leistung bei Einphasen - Dreileitersystemen und 81 kVA bei Dreiphasigen Systemen bilden die obere Leistungsgrenze.

Anwendungen

  • Simulation eines stabilen störungsfreien Versorgungsnetzes
  • Simulation verschiedener Netze (100V / 50Hz, 110V/60Hz, 230V / 50Hz, 220V/ 400Hz)
  • Simulation von Störungen in Versorgungsnetzen
  • Leistungsverstärker für Arbiträr- Generatoren mit optionalem Analog-Interface
  • Compliance Tests nach IEC61000-4-11, -13, -14 und -17 IEC61000-4-27, -28, -29 und -34
 

Kikusui - PCR-LE Series
PCR-LE Serie

PCR-LE PDF Datasheet

Eigenschaften

  • Ausgänge AC-, DC- und kombiniert
  • AC bis 300V DC bis 424V
  • linear geregelt für höchste Stabilität der Ausgangsgrößen
  • eingebauter, superschneller Sequencer mit 0,1ms(!) Auflösung
  • Ausgangsfrequenz 1Hz bis 999,9H
  • 400% Spitzenstrombelastung
  • Eco-Modus für energiesparenden Leerlaufbetrieb
  • abnehmbares Bedienpanel für ergonomische Bedienung im Testlabor

Schnittstellen

  • RS232C
  • optional GPIB, USB, LAN (LXI) und Analog-Interface

Software

  • Quick Immunity Sequencer 2
  • Quick Wave Sequencer

Optionen

  • 3-Phasen-Ausgang
  • Parallelbetrieb

Anwendungsbeispiele für PCR-LE Serie...

weitere Kikusui Produkte...
     

   

MPS Serie - AC Netzgeräte von DANA

     
  • 300VA bis 3.600VA
    0V - 135V/270V
    0A - 32A

Die MPS Serie (Multi Power Source) ist ein linear geregeltes Netzgerät für AC und DC Anwendungen. Die MPS Serie zeichnet sich durch hohe Linearität, geringen Drift, sehr einfache Bedienung und ein ausgezeichnetes Preis- / Leistungsverhältnis aus.

MPS Serie
MPS Serie

MPS Serie PDF Datasheet

  • Leistungsklassen
    • 300VA bis 3.600VA
  • Gerätetyp
    • linear
  • Ausgangsspannung
    • 0V - 135V/270V

 

 
  • Ausgangsstrom
    • 0A - 32A
  • Ausgangsfrequenz
    • 50Hz, 60Hz, 400Hz oder DC
    • kundenspezifische Frequenzen z.B.: 16,67Hz auf Anfrage
  • Anwendungen
    • Simulation von Einphasennetzen mit unterschiedlichen Frequenzen in den Bereichen Bahn, Marine, Luftfahrt und Automatisierungstechnik
  • Eigenschaften
    • Überspannungs- und Überstromschutz
    • Kurzschlussschutz in AC und DC Mode
    • Übertemperaturschutz
    • Primärversorgung 230V einphasig oder 400V 3phasig
  • Schnittstellen
    • RS232, USB
    • GPAC - General Purpose Analog Control Interface
    • LAN Interface
  • Optionen
    • Analogeingang von 0 - 10V für Spannungs-, Strom- und Frequenzregelung

 

     

   

DSC Serie - AC Netzgeräte von DANA

     
  • bis100kVA
    bis 425V AC
    45Hz - 400Hz

Die DSC (DANA Switching Converter) Serie ist eine Serie hochperformanter AC-Quellen zur Simulation verschiedener ein- und dreiphasiger Netze. Sowohl Spannung als auch Frequenz können in einem breiten Band eingestellt werden und stehen dank aktiver DSP Technologie sehr stabil zur Verfügung.

DSC Serie
DSC

  • Leistungsklassen
    • einphasig 3kVA - 14kVA
    • dreiphasig 6kVA - 100kVA
  • Gerätetyp
    • switching
  • Ausgangsspannung für 1Phasen Modelle
    • 50V - 240V AC
  • Ausgangsspannung für 3Phasen Modelle
    • 45V - 425V AC im 3phasen Modus
    • 25V - 240V AC im 1phasen Modus

 

 
  • Ausgangsfrequenz
    • 45Hz - 400Hz, in 1 Hz Schritten
  • Anwendungen
    • Simulation von Ein- und Dreiphasennetzen mit unterschiedlichen Frequenzen in den Bereichen Bahn, Marine, Luftfahrt und Automatisierungstechnik
  • Eigenschaften
    • Remote Sensing
    • Überspannungs- und Überstromschutz
    • Alarm für Übertemperatur
    • Primärversorgung 230V einphasig oder 400V 3phasig
  • Schnittstellen
    • RS232, USB
    • EPO - Emergency Power Off Kontakt
    • LAN Interface (optional)
  • Optionen
    • Analogeingang von 0 - 10V für Spannungs-, Strom- und Frequenzregelung

 

     
 
       
 © dhs ELMEA tools GmbH
 fon +49 6074 / 91 99 08 - 0  l  fax +49 6074 / 91 96 747  l  e-mail info@dhs-tools.de